Suche
  • Das Blog aus NRW!
  • Apple, Gadgets, Tutorials, Reisen, Motorsport und NRW
Suche Menü

Hotel Sol Romantica

Hotel Sol Romantica

Wie versprochen kommt hier nun der kleine Beitrag zu unserem Hotel auf Mallorca. Das Sol Romantica ist ein reines Appartmenthotel die Zimmer mit ein oder zwei Schlafzimmer bieten. Pro Haus sind es immer 2 Wohneinheiten. Wir hatten ein Appartment mit zwei Schlafzimmern, Badezimmer mit Dusche, Wohnzimmer mit Küche und einer großen Terrasse. Im Internet werden auf allen möglichen Plattformen die 3 Sterne hervorgehoben die das Sol Romantica hat und ich denke das dies auch für Mallorca passend ist.

Sol Romantica Terrasse

Sol Romantica Terrasse

Das Appartment
Unser Appartement war sehr sauber und ordentlich. Die Matratzen waren recht neu und daher sehr bequem. Das Mobiliar zeigte aber schon einige Gebrauchsspuren und wirkte sehr alt. Jedoch war das Badezimmer mittlerweile renoviert worden und hatte einen guten Standard. Die verbaute Küche verfügte über einen Kühlschrank mit Eisfach, einer Mikrowelle, Toaster und Kaffeemaschine. Weiterhin waren Teller, Tassen, Besteck sowie Gläser, Töpfe und Pfannen vor Ort. Alles war sehr sauber und in einem tadellosen Zustand. Was wir oder besser ich vermisst habe war eine Klimaanlage! Das bietet das Sol Romantica nicht an. Es standen uns 2 Standventilatoren zur Verfügung die für die warmen Nächte ausreichen mussten. Ich persönlich fand die Räume nicht hellhörig so wie einige Bewertungen im Netz zu finden waren, aber das liegt ja an jedem selber. Handtücher wurden alle 3 Tage und die Bettwäsche alle 7 Tage gewechselt. Benötigt man mehr muss man dafür zahlen.

Das Personal
Das gesamte Personal des Sol Romantica war sehr nett und half bei vielen Dingen um uns den Urlaub so schön wie möglich zu gestalten. Auskünfte über die Busverbindung oder das buchen eines Leihwagen waren kein Problem. Das meiste Personal sprach Spanisch, Englisch und ein wenig Deutsch und das war wirklich ausreichend für die meisten Gespräche.

Sol Romantica Barbecue

Sol Romantica Barbecue

Das Frühstück
Schwer etwas über das Frühstück zu schreiben…auf der einen Seite war es ausreichend auf der anderen Seite stark eintönig. Es gab immer Cornflakes, Toast, aufgebackene Baguette und eine Sorte Aufbackbrötchen, etwas Wurst und Käse sowie Butter, Marmelade und Honig in Plastikdosen. Kaffee, Saft und Wasser waren auch in ausreichenden Mengen vorhanden. Nicht zu vergessen die kleine Schale mit Obst! Aber nach 10 Tagen konnte man dieses Frühstück nicht wirklich mehr sehen. Es wird zwar ein „English Breakfast“ angeboten was aber direkt mit 14 € pro Nase zu buche schlägt. Nichts desto trotz sind alle jeden Morgen Satt geworden 🙂 Lobenswert ist aber das zugehörige Restaurant das sehr gutes Essen zu angemessen Preisen anbietet!

Die Hotelanlage und der Pool

Sol Romantica Pool

Sol Romantica Pool

Die gesamte Außenanlage war recht schön gestaltet und wirkte jeden Tag sauber und aufgeräumt. Der Pool war sauber und bot einen tollen Anblick wenn abends die Lichter eingeschaltet wurden. Neben dem Pool gab es dann noch Sonnenschirme und Liegen. Die Liegen waren jedoch schon sehr abgenutzt und daher sehr unbequem. Weiterhin gab es einen Billardtisch, Airhockey und Kicker sowie einen Tennisplatz den man kostenfrei nutzen konnte genau wie den Tischtennisbereich. Die passenden Schläger und Bälle wurden uns auch kostenlos zur Verfügung gestellt.

Sol Romantica Tennisplatz

Sol Romantica Tennisplatz

Die Lage
Im Internet steht überall das es zum Strand Cala Romantica nur 10 min zu Fuß sind und auch das einkaufen von Lebensmittel in unmittelbarer Nähe möglich ist. Das ist aber nicht richtig! Der Weg zum Strand dauert ca. 20 min und auch zum nächsten Supermarkt geht man gut und gerne mal 25 min. Einen Geldautomaten sucht man hier auch vergebens! Der nächste befindet sich in Porto Christo und ist nur mit dem Bus, Taxi oder Leihwagen zu erreichen…oder man geht die 8 km eben flott zu Fuß :D. Vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle von TIB mit dem man dann bis Porto Christo über Cala Miller bis nach Cala Ratjada oder alternativ Richtung Manacor bis nach Palma fahren kann. Die Preise für eine Strecke von ca. 9 km bis Porto Christo kostet dann 1,80 €. Eine Taxifahrt bis Porto Christo kostet 10 € und ich denke das dies auch ein guter Preis ist!

Fazit
Abgesehen von der Lage ist das Sol Romantica für ein paar Nächte oder für Leute die wirklich Ruhe vor dem Touristentrubel suchen empfehlenswert. Sollte man jedoch mit Kindern reisen muss man sich dran gewöhnen lange Wege zu gehen oder wie wir auf einen Leihwagen umzusatteln. Bei meiner Facebook Bewertung habe ich für das Hotel 4 Sternen abgegeben und das gilt für diesen Beitrag auch. Und noch was für die Internetsüchtigen hier…WLAN gibt es dort nur an der Rezeption 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.